Stadtführung: Graffitimuseum 7.11. 15 Uhr Rathausblock

Das Kunstprojekt “Graffitimuseum” feiert 20jähriges Jubiläum. Zusammen mit dem Künstler Max Stocklosa führe ich durch eine kontrafaktische Historie der Stadt als kollektives Museum

Graffitimuseum, Abteilung Tafelbild:

“Hier sehen wir die Überreste eines besonderen Museumssystems in der Stadt. Sie müssen sich vorstellen, hier war überall Kunst angebracht, an Wänden, und auf Sockeln, und an den ganzen Leisten und Schienen der Gebäude. Buchstabenkunst, andere Codes, Konzeptkunst, alles voll. Und das war kollektiv organisiert. Ein kollektives progressives Museum, für alle, überall, bewohnbar. Die ganze Stadt war ein Museum. Heute gibt es nur noch Ruinen davon. Das ist alles lange her.”

7.11. 15 Uhr Rathausblock in Berlin Kreuzberg

Infos & Anmeldung: http://graffitimuseum.de

Collage mit einem Foto von Jo Spurloser


Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search